Senioren

Erste lässt nach

1wethmar

Eine Halbzeit spielte die erste Mannschaft gegen das Spitzenteam von Westfalia Wethmar auf Augenhöhe mit. Nach dem Wechsel wurden die Abstände in der Defensive größer. Wethmar nutzte das eiskalt zum sicher zu hohen 3:0-Erfolg aus.

 

Zweite Mannschaft lässt Federn

2ewerne

Mit dem letzten Aufgebot musste die zweite Mannschaft gegen Eintracht Werne antreten. Die, die weiter zur Stange halten, unterlagen mit 2:10. Ihnen gilt ein Dankeschön. Marc Real und Maximalian Schrooten korrigierten das Schützenfest-Ergebnis im Endspurt.

 

Frauen siegen, Männer nicht

Während die Frauen ihr Heimspiel gewannen, enttäuschten die Zweite -- 2:10 gegen Eintracht Werne - und die Erste -- 0:3 gegen Wethmar.

 

Erste erfüllt Pflicht

Die erste Mannschaft hat mit 4:2 bei Absteiger Eving-Lindenhorst die Pflicht erfüllt. Andreas Kahlkopf traf drei Mal, außerdem Niklas Bultmann einmal. Die Zweite ging am Alstedder Heikenberg mit 1:9 unter. Dülfer gelang der Ehrentreffer, Lohmann sah die Ampelkarte. Die Dritte ging in Alstedde mit 0:9 baden. Dirk Loddenkemper sah die rote Karte. Die Frauen siegten durch Treffer von Julia Rummler, Kathi Löhrke und Sabrina Egbers mit 3:1 bei Germania Dortmund. 

Aktualisiert (Mittwoch, den 13. Mai 2015 um 08:15 Uhr)

 

Disco-Dritte ist Dritter

3selm3_2

Mit einem 3:1-Erfolg im Nachholspiel gegen SG Selm 3 hat die Disco-Dritte Platz drei in der dritten Kreisliga (C) übernommen. Ralf Theermann (2) und Johannes Reher waren die Torschützen.

 

Schwarzer Sonntag für die Senioren

Während die erste Mannschaft mit 1:3 gegen Eintracht Dortmund unterlag, hatte die Zweite gegen Selm mit 0:3 das Nachsehen. Die Dritte spielt erst am Donnerstag.

 

Benjamin Pirih kommt zum TuS

pirih

Das Gastspiel von Angreifer Rodrigo de Souza im Tor des TuS Ascheberg wird ein einmaliges Intermezzo bleiben. Der Bezirksligist stellte am Dienstagabend mit Benjamin Pirih einen weiteren Torhüter vor. Der 25-Jährige wechselt im Sommer vom PSV Bork nach Ascheberg.

Aktualisiert (Mittwoch, den 29. April 2015 um 07:36 Uhr)

Weiterlesen...

 

Erste erfüllt Pflicht

1scharnhorst

Die erste Mannschaft hat gegen Scharnhorst die Pflicht erfüllt. Das 5:1-Endergebnis liest sich besser als das Spiel war. Hendrik Heubrock (2), Dustin Hölscher (2) und Dimitri Winkenstern waren die Torschützen.

Aktualisiert (Montag, den 27. April 2015 um 09:20 Uhr)

 

Zweite mit vielen Fehlern

2bork

Zu viele Fehler produzierte die Zweite gegen Bork. Simon White hielt bei seinem Seniorendebüt einen Elfmeter.

 

Schützenfest am Böckenbusch

3theermann

Schützenfest am Böckenbusch. Beim 9:3-Erfolg der Disco-Dritten gelang Ralf Theermann ein lupenreiner Hattrick, insgesamt netzte er fünf Mal ein. Dazu trafen Brochtrup (2), Felkdmann und Heubrock.

Aktualisiert (Sonntag, den 26. April 2015 um 19:20 Uhr)

 
Weitere Beiträge...
Sponsoren