Senioren

Erste punktet in Dorstfeld

Die erste Mannschaft beschloss das Jahr mit einem 2:2 in Dorstfeld, der Gastgeber hatte zur Pause mit 1:0 geführt. (Aufstellung)

Aktualisiert (Sonntag, den 14. Dezember 2014 um 09:44 Uhr)

Weiterlesen...

 

Erste punktet in Oberaden

Die Erste hat mit 2:0 bei SuS Oberaden gewonnen, die zweite Mannschaft kehrte mit einem 1:6 aus Stockum zur Weihnachtsfeier zurück.

 

Punkt in Nordkirchen

Durch einen Gegentreffer in der Schlussminute verpasste die Erste einen Sieg in Nordkirchen. 2:2 stand es am Ende. Heubrock und Molina trafen.

 

Erste spielt am Freitag

Vorgezogen wurde das Bezirksliga-Duell gegen Nordkirchen. Am Freitag wird um 19:30h in Nordkirchen angepfiffen.
Unsere Zweite spielt wie gewohnt am Sonntag um 14:30 zuhause gegen Ottmarsbocholt. Danach hoffen wir auf gemütliche Stunden auf dem Ascheberger Zauberhaften Advent (ab 13h) , auf dem der TuS heiße Getränke und Köstlichkeiten anbietet.
 

0:3 komplettiert Null-Punkte-Sonntag

Eine 0:3-Niederlage der Ersten in Kaiserau komplettiert den Null-Punke-Sonntag der Senioren.

 

Dritte bleibt ohne Punkt

Die dritte Mannschaft unterlag bei BW Ottmarsbocholt 2 mit 0:1.

 

Zweite verliert in Nachspielzeit

Die zweite Mannschaft hat in der Nachspielzeit mit 1:2 bei Westfalia Vinnum verloren. Bernd Daldrup war zwischenzeitlich der Ausgleich zum 1:1 gelungen.

 

Souveräner Heimsieg

1langschede

Mit 4:0 setzte die erste Mannschaft sich gegen den SV Langschede durch. Höhepunkt: Das 2:0 durch Jorge Molina, der den Ball volley nahm und aus 25 Metern ins Tor drosch. Außerdem trafen Andreas Kahlkopf, Niklas Bultmann und Dustin Hölscher.

Aktualisiert (Sonntag, den 02. November 2014 um 18:39 Uhr)

 

Secherpack gegen Lüdinghausen

2lhh1

Die zweite Mannschaft kassierte gegen Union Lüdinghausen 1 eine verdiente Heimniederlage. Nach jeweils einem Gegentor in der ersten und zweiten Häfte, steckten die Jungs kurzzeitig den Kopf in den Sand und kassierten jeweils zwei weitere Treffer. Enttäuschend die Abwehrarbeit der Offensiv-Abteilung, die der Musik hinterher lief. Marcel Hartwig sah wegen eines Handspiels auf der Linie die Rote Karte.

 

Null-Punkte-Sonntag für die Herren

Keine Punkte für die Senioren des TuS Ascheberg. Die Dritte verlor am Samsatg beim SV Stockum 2 mit 0:2. Die Zweite hatte bei Eintracht Werne mit 0:4 das Nachsehen, die Erste bei Westfalia Wethmar mit 0:3. Einziger Lichtblick: Die Frauen siegten bei SF Brackel.

 
Weitere Beiträge...
Sponsoren